Archiv der Kategorie: Unterschriftensammlung

3.382 Unterschriften:

Prüfung der B2-Unterfahrung, jetzt!!!

Am 6. Juni 2019 haben wir unserem Bürgermeister, Markus Loth, im Rathaus 3.382 Unterschriften übergeben: Gegen eine Umfahrung im Osten wie im Westen und für eine unabhängige, gleichwertige Prüfung der B2-Unterfahrung (z.B. Kurz-Tunnel). Es kann und darf nicht sein, dass das Staatliche Bauamt diese Variante immer wieder ablehnt, ohne sie jemals seriös untersucht zu haben. Ohne, dass es auch nur eine Kostenschätzung oder eine Verkehrsanalyse gibt. Denn eins ist klar: In Umweltbelangen ist ein Tunnel unter der Stadt die verträglichste bauliche Lösung. Dafür muss unser Bürgermeister und Stadtrat sich einsetzen
Eine Entscheidung nach „Zahlen & Fakten“ ist nur möglich, wenn diese auch erhoben werden. Das Staatliche Bauamt arbeitet stattdessen mit emotionalen Schreckensszenarien von überdimensionierten Rampen, vierspurigen Schnellstraßen und Abluftkaminen, die leicht zu widerlegen sind. Es geht um unsere Zukunft, es geht darum, wie wir in 10 – 20 Jahren leben wollen. Rücksichtsloser Flächenfraß für immer mehr Autoverkehr geht auf Kosten unserer Lebensqualität!
Setzen Sie sich ein: Informieren Sie sich! Reden Sie mit unseren Stadträten!
Hier finden Sie eine kritische Auseinandersetzung mit der Begründung des Staatlichen Bauamts, die Unterfahrung in Deckelbauweise nicht weiter zu verfolgen: